* Haushaltshelfer - Gesundheitsdinge - Schönheitsdinge - Freizeitdinge - Gartendinge

Freundschaftsbuch oder Poesiealbum?

Freundschaftsbuch oder Poesiealbum? Normalerweise unterscheiden sich Freundschaftsbuch und Poesiealbum. Häufig werden die Begriffe jedoch synonym, also gleichbedeutend genutzt. Richtige Freundschaftsbücher legen Schüler der Unterstufe bis Mittelstufe an. Dort werden alle Daten zu ihren Freunden und nicht selten auch zu ihren Idolen eingetragen. Es kann durchaus sein, dass die besten Freundinnen zwischen Stars und Sternchen wie Lena Meyer-Landrut oder Pokèmon auftauchen. Sehr gute Freunde finden sich vielleicht zwischen Lukas Podolski und Spiderman wieder. Allerdings pflegen eher Mädchen Freundschaftsbücher zu führen.

Neben den persönlichen Angaben, wie Name, Adresse und Geburtsdatum kommen in ein Freundschaftsbuch Angaben zum Leibgericht, zur Lieblingsfarbe, zum Lieblingstier, zu Hobbys und anderen speziellen Details. Damit erleichtert ein Freundschaftsbuch unter anderem die Suche nach einem Geschenk für die Freundin oder den Freund, denn wichtige Angaben für ein passendes Mitbringsel lassen sich in diesem Buch finden.

So ein Freundschaftsbuch oder auch Poesiealbum ist heutzutage nicht nur was für Kinder, nein auch Erwachsene nutzen diese Erinnerungsbücher gern um Arbeitskollegen und Freunde eintragen zu lassen und immer in Erinnerung zu behalten.
Ein Poesiealbum hingegen wird etwa von der Mittelstufe an angelegt, und zwar fast ausschließlich von Mädchen. Die meisten Sprüche in Poesiealben sind tiefsinnig und wären von Grundschülern noch nicht zu verstehen. Neben den Poesieversen mit Tiefgang gibt es auch ganz lustige oder eher oberflächliche Wünsche, z. B.

„Ein Häuschen aus Rosen, aus Nelken die Tür, den Riegel aus Veilchen, das wünsche ich dir.“

oder

„Wenn abends die Sonne errötet und lieblich die Nachtigall flötet, dann denke mit Freude und Glück an unsere Schulzeit zurück.“

Beispiele für eher anspruchsvolle Texte wäre dann:

„Bleibe fromm und halte dich recht, so wird es dir wohl gehen.“ oder
„Sei wie das Veilchen im Mose, bescheiden, sittsam und fein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein.“

Hier ein paar Posiealbum Sprüche
Gern werden auch Sprichwörter genutzt, wie

„Nutze den Tag!“, „Ohne Fleiß keinen Preis.“ oder „Jeder ist seines Glückes Schmied.“

Sprichwörter Freundschaft
Natürlich kann man auch einfach einen Gruß oder Wunsch verewigen. Das Ganze wird dann schön verziert, noch mit einem Foto und dem Datum versehen und so zu einer wunderschöne Erinnerung für alle Zeiten. Typisch für das Poesiealbum im Gegensatz zum Freundschaftsbuch ist jedoch, dass hier der Inhalt des Verses oder Wunsches im Mittelpunkt steht.

Natürlich kann man aber auch hier zu jedem Freund und jeder Person, die sich verewigt, noch persönliche Angaben erfassen, wie dies in einem Freundschaftsbuch üblich ist. Auch in vielen Freundschaftsbüchern finden sich Wünsche oder weise Sprüche, so dass die Übergänge zwischen Poesiealbum und Freundschaftsbuch fließend sind.

Poesiealbum * HIER

Freundschaftsbuch * HIER

Schreibe einen Kommentar