Haushaltshelfer - Wohlfühlen - Schönheitsdinge - Freizeitdinge - Gartendinge

Selbstgemachte Glücksbringer Kleeblatt Ohrringe

Selbstgemachte Glücksbringer Kleeblatt Ohrringe mit kleinen weißen Wachsperlen. So und wieder habe ich ein neues Paar Ohrringe gewbastelt und diesmal mit Kleeblättern mit vier Blättern als Glückssymbol.

So sehen dann meine fertig gebastelten Ohrringe mit Kleeblättern aus.

Ein Kleeblatt ist ein Symbol für Glück, aber nur das mit vier Kleeblättern soll Glück bringen. Es gibt ja auch Kleeblätter mit mehr oder weniger Blättern, aber diese haben dann eine andere Bedeutung. Diese Ohrringe mit dem vierblättrigen Kleeblatt werde ich verschenken und sie sollen seiner Trägerin viel Glück bringen. Die nächsten Tage geht das Brieflein zur Post und landet dann hoffentlich bald bei seiner neuen Trägerin im Briefkasten und ich hoffe sie freut sich drüber und trägt sie auch.

Zum basteln der Kleeblatt Ohrringe habe ich gebraucht 10 kleine Wachsperlen 4 mm in weiß. Deweiteren 2  Kettelstifte in silber das sind die Stifte mit der Öse unten dran, 2 Kleeblatt Anhänger und 2 Blüten Ohrstopper aus Silikon.

Wachsperlen * HIER

Kleeblatt Anhänger * HIER

Die Öse am Kettelstift aufbiegen und das Kleeblatt einhängen und wieder zubiegen. Die 5 Perlen auf den Kettelstift fädeln und oben den Haken biegen und eventuell mit einem Seitenschneider kürzen. Vergleichen ob beide Ohrringe gleich lang sind und Ohrstopper drauf fertig sind die neuen selbstgemachten Glücksbringer Ohrringe.

Was braucht man zum Ohrringe basteln – * HIER

Schreibe einen Kommentar