* Haushaltshelfer - Gesundheitsdinge - Schönheitsdinge - Freizeitdinge - Gartendinge

Matte und trübe Scheinwerfer polieren und aufbereiten

Matte, trübe und blindgewordene Scheinwerfer aufbereiten und polieren. Bei meinem Auto haben mich schon lange die milchig eingetrübten Scheinwerfergläser gestört welche an einigen Stellen auch schon gelblich eingefärbt waren. Weil Streuscheiben aus Kunststoff mit der Zeit durch Sonnenlicht und Schmutz unschöne Kratzer bekommen und trüb werden, müssen diese aufgearbeitet oder getauscht werden.

trueber-scheinwerfer

Da für mein Fahrzeug die TÜV Untersuchung bevor stand, habe ich mich dazu entschieden meine  beiden matten und vergilbten Scheinwerfergläser mit einem Restaurier-Set für Kunststoffgläser selbst aufzuarbeiten. Ich wollte es schließlich nicht riskieren wegen mangelhafter Leuchtkraft der vorderen Scheinwerfer die Prüfplakette nicht bekommen zu können.

scheinwerfer-aufbereitung-set

Hier kann man das Scheinwerfer Aufbereitungs Set kaufen

Im Set enthalten sind mehrere unterschiedlich Schleifpapiere mit einem praktischen Schleifklotz die dafür da sind leichte bis starke Kratzer und Vergilbungen zu entfernen. Weiterhin gibt es noch eine Tube mit weißer Polierpaste und mehrere Poliertücher. Damit später der selbst aufbereitete Auto Scheinwerfer optimal gegen neue Kratzer geschützt ist, befindet sich im Set noch eine Sprayflasche mit dem Kunststoffoberflächen schützend versiegelt werden können. Das aufpolieren der beiden Scheinwerfer ist auch für Anfänger sehr einfach, da sich eine ausführliche Gebrauchsanweisung im Set befindet.

Benötigte Materialien sind:

Aufbereitung Set für Kunststoffgläser Hier

Papier Klebeband Hier

Wasser

ein weiches Tuch

Vor dem aufpolieren müssen die Plastikscheiben der beiden Scheinwerfer mit Wasser von groben Verunreinigungen befreit werden. Danach werden die Scheinwerfergläser komplett ab geklebt um die Lackoberfläche des Autos zu schützen. Bei einigen Modellen ist es sinnvoll die Motorhaube zu öffnen so das diese nicht mit Papierklebeband geschützt werden muss.

scheinwerfer-abgeklebt

Dann beginnt das abschleifen der Vergilbungen und matten Stellen am Kunststoffglas welches so erfolgen sollte wie es in der Anleitung steht. Beginnend mit dem gröbsten 200 Schleifpapier wird immer nass mit ausreichend Wasser geschliffen bis der Schleifwiderstand abnimmt. Danach wird die 300 und dann später die 500 Körnung benutzt so das alle Eintrübungen und Kratzer beseitigt sind. Mit der Polierpaste und dem dazu gehörenden weichen Poliertuch wird kräftig poliert bis die zwei Scheinwerfergläser wieder glasklar sind. Zum dauerhaften versiegeln der neu aufbereiteten  Kunststoffoberfläche wird dann noch der Protektor aufgesprüht und nach kurzer Einwirkzeit poliert.

Als Tipp für ein optimales Ergebnis, man sollte bei besonders erblindete Scheinwerfergläser aus Kunststoff ausreichend Zeit beim schleifen einplanen. Bei mir hat das Aufbereiten von zwei Scheinwerfer für einen Chevrolet Matiz fast zwei Stunden gedauert. Das verbrauchte Material war so gering, das ich auch noch zwei weitere Streugläser aufpolieren könnte.

aufbereiteter-scheinwerfer

Alles im allen bin ich mit dem Polier-Set für Kunststoffgläser sehr zufrieden, die Autoscheinwerfer sehen wieder wie neu aus und sind jetzt auch wieder sicher. Dieses Set eignet sich natürlich auch für Motorradscheinwerfer und Solarlampen mit einem Streuglas aus Kunststoff. Die Kosten und der Aufwand durch das selbst Aufbereiten von Fahrzeugbeleuchtungen sind auf jeden Fall viel geringer als wenn man sich zwei neue Scheinwerfergläser in einer Werkstatt einbauen lassen muss.

Hier habe ich das Scheinwerfer Aufbereitungs Set gekauft

Schreibe einen Kommentar