* Haushaltshelfer - Gesundheitsdinge - Schönheitsdinge - Freizeitdinge - Gartendinge

Wofür werden Zitronen verwendet?

Verwendung von Zitronen: Aus den Zitronen können Pektin und ätherisches Öl, Saft und Zitronensäure gewonnen werden. Aber sie werden auch als Heilpflanze eingesetzt. Das Zitronenöl zählt zu den ätherischen Ölen und stammt aus frischen Fruchtschalen. Ebenfalls finden Zitronenschalen als Backaroma oder Heilmittel Verwendung. Hier wird die frische oder die getrocknete äußere Fruchtwand-Schicht verwendet.

mehr Zitronen * HIER

In den Zitronen sind als Wirkstoffe enthalten:

ätherisches Öl mit Limonen (zwischen 65 und 70 Prozent)
Citral (verantwortlich für den typischen Geruch)
Rutin
Nariginin
Flavonoide
Neohesperidin
Zitronensäure
Pektine
Rutin
Hydroxicumarine
Furanocumarine

Besonders gern werden frische Zitronen, aber auspresst und der Saft wird als heiße Zitrone getrunken und das nicht nur bei einer Erkältung oder auch in andere Getränke beigemischt oder der Saft der Zitrone wird zum kochen und backen verwendet. Die Schalen von Zitronen werden auch gern getrocknet, da sie so aromatisch duften das man immer wieder daran riechen muss. Ich verwende die Schalen von Zitonen auch gern zum kochen, dafür braucht man allerdings ungespritze Zitronen und bei diesen wird dann die Schale mit einer Reibe abgerieben und direkt in das Gericht gegeben. Besonders lecker bei Fischgerichten und diversen Sossen.

Ungespritzte Zitronen findet man in Bioläden, von privaten Gärtnern oder man bringt sich welche aus dem Urlaub in Spanien, Italien oder Griechenland mit.

Schreibe einen Kommentar