Haushaltshelfer - Wohlfühlen - Schönheitsdinge - Freizeitdinge - Gartendinge

Solartasche als faltbares Solarmodul

Solartasche als faltbares Solarmodul – Eine leicht tragbare Stromversorgung für Unterwegs welche einfach die kostenlose Energie der Sonne nutzen kann gibt es endlich auch in Form einer handlichen Solartasche. Ich habe schon lange nach einer kostengünstigen Möglichkeit gesucht um Wohnraumbatterien und Fahrzeugbatterien von Reisemobile immer wieder neu aufladen zu können.

weitere faltbare Solarmodule * HIER

Der große Vorteil von faltbare Solarmodule für unterwegs ist, das diese nicht erst aufwendig auf dem Dach eines Fahrzeuges fest montiert werden müssen sondern flexibel an jeder Stelle aufgestellt werden können. Dadurch ist es möglich, das ausgeklappte Solarmodul immer direkt in die Richtung der Sonne auszurichten was den Solarertrag wesentlich erhöhen kann. Auch das Gewicht einer kompletten Reise-Solaranlage in Taschenform ist viel geringer als ein Solarkoffer oder fest verbaute Anlagen für die zusätzlich auch noch spezielle Haltevorrichtungen notwendig sind.

Angeboten werden kompakte Solartaschen mit einer Leistung von 20 bis 120 Watt um verschiedene Batterietypen wieder aufladen zu können. Kleine Faltmodule dienen nur zur Batterieerhaltung wenn Fahrzeuge über eine längere zeit nicht genutzt werden oder um Elektronikgeräte wie Handys und Tabletts mit Strom zu versorgen. Größere Solartaschen ab 100 Watt Leistung sind dagegen in der Lage wahlweise AGM, GEL oder Blei-Säure Batterien immer wieder nachzuladen.

Solartaschen stellen eine Komplettanlage zur kostenlosen Stromgewinnung dar und bestehen aus dem Solarpaneel mit integriertem Laderegler, Batterie-Anschlussklemmen und Verbindungskabel mit Stecker. Die wie ein Tasche mit Haltegriff tragbaren Solarpaneele werden einfach auseinander geklappt und können dann hinter die Frontscheibe, auf das Autodach oder auf dem Boden gestellt werden. Durch vorhandene Ösen und Schlaufen ist es auch möglich die aus gefaltete Solartasche einfach an den Autospiegel oder an einen Baumast zu hängen so das immer genug Sonnenlicht auf das Paneel gelangen kann.

Innovative Solartaschen sind die idealen Begleiter für Camping mit dem Reisemobil, Wohnwagen und Zelt. Auch für unterwegs beim Offroad mit Geländefahrzeugen, Boote und Outdoor Abenteuer können Solartaschen sehr nützlich sein.

Besonders praktisch finde ich wasserfeste Solartaschen die zusammen gelegt nur 56 x 44 x 2 cm groß und mit weniger als 3 kg Gewicht wirklich sehr einfach zu tragen sind. Um unterwegs autark sein zu können sollte für ein Wohnmobil mindestens eine Solartasche mit 120 Wp genutzt werden, besser noch sind natürlich zwei an Wohnraumbatterien angeschlossene Solarmodule so das auch ein Kompressorkühlschrank oder Wechselrichter dauerhaft mit ausreichend viel Solarstrom versorgt werden kann.

faltbare Solarmodule * HIER

Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Mit * Anzeige /Bilder Amazon/Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Danke!

Schreibe einen Kommentar